Agenda Angebote Stationen des Lebens Fotogalerien Über uns Downloads Links  

Eine bewegte Geschichte

Geschichte.jpg

Das genaue Baujahr des ersten Bethäuschens und auch das Baujahr der ersten Kirche in Affoltern am Albis sind unbekannt. Aber schon um die erste Jahrtausendwende stand an der Stelle der heutigen reformierten Kirche eine Wegkapelle. In verschiedenen Schritten wurde die Kirche den sich verändernden Bedürfnissen entsprechend erweitert und vergrössert.

Als sie 1861 das heutige Glockengeläute erhielt, musste der Turm erhöht werden. Damals verschwand das Käsbissendach, und nach den Plänen des berühmten Architekten Gottfried Semper erhielt der Turm den charakteristischen Treppenaufsatz. Um 1900 wurde die Kirche um den Chor auf den gegenwärtigen Umfang erweitert.

Zum letzten Mal wurde die Kirche 1976 renoviert und unter Heimatschutz gestellt und im Sommer 2001 konnte die Kirchgemeinde im Kirchenpark ein Kirchgemeindehaus mit Saal, Küche und Schulungsräumen eröffnen. Der Kirchenraum durfte sich daraufhin wieder stärker auf das Feiern von Gottesdiensten einstellen. So erhielt die Kirche im Innern eine sanfte Anpassung des Chorraumes. Ein Chorbogen führt nun den Blick im goldenen Schnitt von der Seite der gewichtigen Orgel zu einer Kaligrafie hinter der Kanzel. Gottes Wort und Musik, beides soll im Gottesdienst zum klingen gebracht werden.

Im Jahr 2009 schliesslich, erhielt die ganze Kirche einen neuen Innenanstrich und ein neues wärmeres Licht. Der ortsansässige Künstler Serge Gabathuler gestaltete ein Kreuz, welches die Verbindung schafft zwischen all den Gegensätzen, die aus der bewegten Geschichte ihren Eingang in die Affoltemer Kirche gefunden haben.

 
Gestalten und feiern Sie den Gottesdienst zuhause. Hier finden Sie Anregungen zum Hinhören, Singen und Beten und dann und wann einen einfachen Livestream in den Gottesdienst in der Kirche.
mehr...
Die Monatsliturgie ist bereit zum Mitsingen und Mitbeten.
mehr...
Bis gemeinsames Feiern wieder möglich ist finden Sie hier die Liturgie 2021 mit Gedanken zum Jahresthema "Solus Christus".
mehr...
Aufgrund der Beschränkung der Gottesdienste auf 50 Personen übertragen wir immer Mal wieder einen Gottesdienste live auf unserer Facebook-Seite.
mehr...
Die aktuelle Nummer unserer Gemeindeseite ist online.
mehr...
Exotische Früchte und mehr aus fairem Handel in den Wintermonaten.
mehr...
Brauchen Sie die Kirche oder einen unserer Räume für einen Anlass?
mehr...
Nächste Anlässe:
Die Welt des Waldes -Was sieht ein Förster, wo ich nur Bäume sehe?
Am 20.04.2021 um 19:30 Uhr
im Chilehuus, Pfrn. Bettina Bartels
mehr...
Trauergruppe Liechtblick
Am 24.04.2021 um 10:00 Uhr
im Chilehuus, Ursula Jarvis
mehr...
Die Welt des Waldes -Was sieht ein Förster, wo ich nur Bäume sehe?
Am 24.04.2021 um 14:00 Uhr
im Bislikerhau, Pfrn. Bettina Bartels
mehr...
Gottesdienst
Am 25.04.2021 um 10:00 Uhr
in der Kirche , Pfr. Thomas Müller
mehr...